Nachfolger gesucht

Nachfolger gesucht

Ich biete ein gemachtes Nest für meine Nachfolgerin oder meinen Nachfolger ab 2026.
Beginn der Einarbeitung ab 01.01.2022

Aus Altersgründen möchte ich in gut vier Jahren mein geliebtes Fachgeschäft in gute Hände abgeben. Das bin ich meinen lieben Kundinnen und Kunden einfach schuldig!

Gute Hände, gute Produkte, ein gutes Herz und guter Service – das hat Aquaribik SchlafKultur seit 1989 ausgezeichnet. Daran haben sich meine Kunden gewöhnt, und das sollen sie bitte auch in Zukunft so erleben dürfen.

Eine Nachfolge will gut vorbereitet sein, deswegen halte ich schon jetzt Ausschau. Damit uns beiden genug Zeit bleibt. Sich alles anzuschauen, alles auszuprobieren, zu lernen, sich in kleinen Schritten immer sicherer zu werden, selbständig zu werden. Damit ich guten Gewissens loslassen kann, bei Wunsch aber gern stundenweise weiterhin unterstütze. 

Was und wen ich mir für meine Nachfolge wünsche, ist so abwechslungsreich und individuell wie die Arbeit in meinem Fachgeschäft. Vorstellen kann ich mir vieles:

-    Einen Menschen mit handwerklichem Geschick, der gern kaufmännisch hinzulernen möchte
-    Einen Menschen mit kaufmännischem Wissen, der gern auch handwerklich hinzulernen möchte
-    Einen Menschen, der momentan unzufrieden mit seinem Job ist und eine neue Herausforderung sucht
-    Einen Menschen, der als Quereinsteiger sein eigener Herr/Frau werden will
-    Einen Menschen, der mit einer Ausbildung alles von der Pike auf lernen möchte und gleichzeitig eine sichere Zukunftsperspektive anstrebt
-    Einen Menschen, der fest angestellt ist, von einer Selbständigkeit träumt, aber kein Eigenkapital hat
-    Einen Menschen, der bislang Angst vor der Selbständigkeit hatte, weil scheinbar unüberwindliche Voraussetzungen nötig waren.


Voraussetzungen sind nur:

-    Gepflegtes Äußeres
-    Deutschsprachig
-    Führerschein Klasse C1
-    Handwerkliches Geschick
-    Verkaufen mit Spaß
-    Das Herz am rechten Fleck
    

Alles andere kann man lernen – betrieblich und überbetrieblich. Wir sind ein kleines Team mit flachen Hierarchien und freuen uns auf Zuwachs.

Bewerbungen, Interesse, Fragen bitte per E-Mail an heike.ross@aquaribik.de